Kontaktieren Termin buchen Direkt anrufen

Beitrag: Dienstunfähigkeitsversicherung für Polizeibeamte (Beamte auf Probe)?

Uwe Redler

Redakteur

4.8 (34)
4.9/5
Was passiert, wenn ein Polizeibeamter auf Probe dienstunfähig wird? Er wird aus dem Polizeidienst entlassen. Was dann? Zwar gibt es eine Nachversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung, doch finanzielle Einbuß en sind bei Dienstunfähigkeit unumgänglich. Oder? Einer Dienstunfähigkeitsversicherung für Polizeibeamte (Beamte auf Probe) sichert für den Ernstfall ab und schützt vor den finanziellen Folgen.

Deshalb ist die Dienstunfähigkeitsversicherung so wichtig

Deshalb ist die Dienstunfähigkeits-Versicherung so wichtig

Die sogenannte Polizeidienstunfähigkeit legt fest, dass eine Dienstunfähigkeit besteht, wenn der Polizeivollzugsbeamte den gesundheitlichen Anforderungen des Polizeivollzugsdienstes nicht mehr genügt. Und auch nicht erwartet werden kann, dass die komplette Verwendungsfähigkeit in einer Frist von zwei Jahren wiedererlangt wird.

Auf die Dienstunfähigkeit folgt die Entlassung aus dem Polizeidienst und die Nachversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung. Darauf folgt die Erkenntnis, dass es finanziell nicht mehr so gut aussieht, wie während des Polizeidienstes.
Anspruch auf Versorgung? Dieser besteht für Beamte auf Probe. Allerdings nur, bei Dienstbeschädigungen oder Dienstunfall. Liegt der Grund für die Dienstunfähigkeit in der Freizeit, besteht kein Versorgungsanspruch.

Die Dienstunfähigkeitsversicherung für Polizeibeamte auf Probe

Die Dienstunfähigkeits-Versicherung für Polizeibeamte auf Probe

Wie wäre es mit einer Beamtenversorgungsanalyse? Dabei erstellen wir als unabhängige Versicherungsmakler gemeinsam mit Ihnen eine Analyse Ihrer Absicherung und Versorgungslücken. Und helfen dabei, die richtige Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte auf Probe für Sie zu finden.
Wichtig dabei ist vor allem die Dienstunfähigkeitsklausel. Ist diese nicht echt, verlangt der Versicherer im Falle einer Dienstunfähigkeit eine weitere Prüfung des Gesundheitszustandes. Selbst dann, wenn ein amtsärztliches Attest vorliegt. Eine echte Dienstunfähigkeitsklausel schützt den Beamten auf Probe vor der erneuten Prüfung.

Absicherung im Ernstfall

Die Höhe der Leistungen der Versicherung bei Dienstunfähigkeit variieren. Ausschlaggebend ist der Beamtenstatus des Polizeivollzugsbeamten. Das Risiko für Polizeibeamte auf Probe ist hoch. Denn ein Leistungsanspruch besteht nur, wenn der Grund der Dienstunfähigkeit im Polizeidienst liegt. Erleidet der Polizeibeamte auf Probe einen Unfall und wird daraufhin als dienstunfähig eingestuft, entfällt sein komplettes Gehalt. Die einzige Absicherung, die dann greift, ist die Dienstunfähigkeitsversicherung.

Die monatliche Rentenleistung kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Bei einer Dienstunfähigkeit ruht zudem die Pflicht zur Beitragszahlung.
Sichern Sie Ihren gewohnten Lebensstandard ab und sorge vor – mit einer Dienstunfähigkeitsversicherung für Polizeibeamte auf Probe. Als unabhängige Versicherungsmakler beraten wir Sie gern zu allen Themen rund um die Dienstunfähigkeit und die Möglichkeiten zur Absicherung. Auch über die echten und unechten Dienstunfähigkeitsklauseln informieren wir.

Fazit Dienstunfähigkeitsversicherung

Dienstunfähigkeit. Ein Wort, das alles ändert. Die Bezüge aus dem Polizeidienst entfallen und es drohen finanzielle Einbuß en. Der Polizeibeamte auf Probe verliert seinen gewohnten Lebensstandard.

Doch das muss nicht sein. Mit einer Dienstunfähigkeitsversicherung kann umfassend vorgesorgt werden. So erfolgt im Ernstfall eine monatliche Rentenzahlung in bei Vertragsabschluss festgelegter Höhe und der Polizeibeamte (Beamter auf Probe) kann sich sorgenfrei seiner Genesung und Zukunftsplanung widmen.

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Leistungen haben, freuen wir uns jederzeit über eine Nachricht von Ihnen.

© Copyright 2024 InCoFin GmbH & Co. KG

Service Team

Ihr Ansprechpartner

info@unabhaengiger-finanzberater.de

Unsere E-Mail

Unsere Hotline

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht: