Unfallversicherung für Bürokaufleute

Die gute Seele eines jeden Büros sind Sie als Bürokauffrau bzw. Bürokaufmann. Sie verwalten, Sie schreiben, Sie organisieren. Ihr wichtigstes Werkzeug dabei sind Ihre Hände. Doch haben Sie diese auch ausreichend abgesichert?

Was, wenn es zu einem Unfall kommt und Ihre Hände und Finger dabei in Mitleidenschaft gezogen werden? Können Sie Ihre Tätigkeit dann noch im gewohnten Umfang ausführen?

Sie sehen, eine auf Ihren Beruf abgestimmte Unfallabsicherung ist wichtig. Und genau dies bieten wir Ihnen: eine attraktive Absicherung für Ihre Finger und Hände. Und somit eine sorgenfreie Zukunft, selbst dann, wenn einmal ein Unfall geschieht.

Die Unfallversicherung für Bürokauffrauen/Bürokaufmänner

Mit unserer besonderen Unfallversicherung für Bürokaufleute erhalten Sie Leistungen, die Sie so kein zweites Mal finden. Denn unsere Versicherung toppt alles, was es auf dem Markt gibt. Und bietet Ihnen damit eine optimale Absicherung.

Doch ist eine solch umfassende Absicherung denn überhaupt nötig? Diese Frage können Sie sich selbst sehr schnell beantworten: Wie viele Arbeiten in Ihrem Beruf erledigen Sie mit den Händen? Was davon können Sie mit verletzten Händen noch problemlos ausführen?

Sie sehen, es ist mehr als sinnvoll, sich umfassend für den Falle eines Unfalls abzusichern.

Und wenn schon absichern, dann richtig. Mit unserer speziellen Unfallversicherung für Bürokauffrauen und Bürokaufmänner.

Die abgesicherten Risiken

Wir sichern Sie ab gegen Unfälle jeder Art. Und das selbst bei erhöhter Kraftanstrengung oder Eigenverschulden als Unfallursache.

Die Absicherung inkludiert sogar

  • berufs- und unfallbedingte Infektionen

  • Infektionen, welche durch Stiche, Bisse oder Lebensmittel hervorgerufen wurden

  • allergische Reaktionen, die auf Unfall, Stich, Biss oder Nahrungsmittel zurückzuführen sind

  • Unfälle im Rahmen einer Fahrveranstaltung

Unsere Leistungen

Sie verdienen eine Unfallversicherung, die sie für den Ernstfall optimal absichert. Und dies kann nur eine Versicherung, die speziell für Bürokaufleute konzipiert ist. Wir bieten Ihnen eine solche Unfallversicherung. Mit Leistungen, wie Sie sie brauchen.

Diese besondere Bürokaufleute-Unfallversicherung ist abgestimmt auf die speziellen Anforderungen Ihrer Tätigkeit.

Mit diesen garantierten Leistungen:

  • Einmalzahlung

  • Rentenzahlung, monatlich und lebenslang

Und noch mehr:

  • Privatarzt-Leistungen auch außerhalb Deutschlands

  • garantiertes 1-Bett-Zimmer

  • bis zu 5 Jahre lang Krankenhaustagegeld in Höhe von 75,- €

  • Leistungen für Zahnersatz und kosmetische OPs: mind. 60.000,- €

  • Leistungen für Kur und Reha: ebenfalls mind. 60.000,- €

  • Gipsgeld in Höhe von 250,- €

  • Leistungen von mind. 12.000,- € bei Umschulung

Sie sehen: unsere Leistungen übertreffen alle anderen.

Die monatliche Rente

Die lebenslange, monatliche Rente erhalten Sie, wenn aufgrund eines Unfalls eine mindestens 50 %-ige Invalidität vorliegt. Die Höhe der monatlichen Leistung beträgt 1.000,- € – 2.000,- €. Wie lange gezahlt wird? Ihr Leben lang!

Die Einmalzahlung

Zusätzlich zur monatlichen Rente erhalten Sie im Falle eines Unfalls eine vertraglich vereinbarte Einmalzahlung. Und dies unabhängig vom Unfallgrund. Wie hoch diese einmalige Geldleistung ausfällt, bemisst sich an der Grundsumme und an der Gliedertaxe.

 

Die Gliedertaxe

Der Prozentsatz, welcher zusammen mit der Grundsumme die Höhe des Auszahlungsbetrages der Einmalleistung bestimmt, wird Gliedertaxe genannt.

Damit Sie sehen, wie sehr sich unsere Gliedertaxen von denen anderer Versicherungen unterscheiden, finden Sie nachfolgende Tabelle.

  

Körperteil

andere UV

UV für Masseur, Physiotherapeut

Daumen

bis 30 %

ab 70 %

Zeigefinger

bis 20 %

ab 70 %

Finger

bis 10 %

ab 20 %

Hand

bis 75 %

ab 100 %

Unsere herausragenden Gliedertaxen beziehen sich natürlich nicht nur auf die in dieser Tabelle aufgeführten Körperteile. Denn unsere Unfallversicherung bietet für alle Teile des Körpers besonders hohe Prozentsätze.

Die Invalidität

In einer Sache sind wir anderen Unfallversicherern ähnlich: auch bei uns gilt die Invaliditätsfeststellung als Leistungsgrundlage. Doch wir unterscheiden uns von unseren Wettbewerbern: wir geben Ihnen mehr Zeit!

Während normale Unfallversicherer Ihnen lediglich 24 Monate für die Invaliditätsfeststellung gewähren, erhalten Sie von uns 12 Monate mehr. Denn wir gewähren Ihnen stolze 36 Monate Zeit für die Feststellung der Invalidität.

Denn wir sind uns bewusst, dass der wichtige Faktor der Feststellung nicht immer in 24 Monaten bewältigt werden kann.

Fazit

Als unabhängiger Versicherungsmakler liegt uns Ihre Absicherung und bestmögliche Versorgung sehr am Herzen. Aus diesem Grund bilden wir uns stetig weiter und beraten Sie immer umfassend. Auch dann, wenn es um Ihre Unfallversicherung geht.

Unsere Empfehlung: die spezielle Unfallversicherung für Bürokaufleute. Denn nur diese Versicherung ist exakt auf die Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Berufszweigs ausgerichtet.

Sie wünschen eine Beratung zu dieser Thematik? Wir beraten Sie gerne!

*Pflichtfelder