Baufinanzierung

Strategien zur Baufinanzierung

Wer sich gut vorbereitet hat bei der Finanzierung klare Vorteile

Für die meisten ist es selbstverständlich sich beim Kauf eines Autos beraten zu lassen, Angebote einzuholen und zu vergleichen. Wie viel Türen sollte das Vehikel haben? Kombi oder Limousine? Wie hoch ist dessen Verbrauch? In der Regel geht der potentielle Käufer zum Spezialisten und lässt sich das ein oder andere passende Modell zeigen. Die Finanzierung, wenn nötig wird dann gleich Vorort mit entsprechender Fachkraft abgehandelt.
Steht aber so ein großes Projekt wie der Bau oder Kauf eines Eigenheims an, ist der Weg zum Profi gerne Mal zweitrangig. Denn wurde erst mal ein Objekt der Begierde gefunden, gilt der erste Weg meistens zur Hausbank. Die Finanzierung mit der einschlägigen Beratung des Bankkaufmannes oder –frau eine reine Formalität.
Irrtum! Auch bei der Finanzierung einer Immobilie ist es immer von Vorteil zu vergleichen und den Spezialisten zu fragen. Ihr unabhängiger Finanzberater hilft Ihnen die richtige Finanzierungsform für ihre eigenen vier Wände zu finden.

Bereits von Anfang an, noch bevor Sie sich auf die Suche nach einem passenden Haus oder Wohnung machen, hilft der unabhängige Finanzberater dabei die passende Darlehenssumme für die eventuell notwendige Finanzierung zu berechnen.
Macht ein Immobilienkauf überhaupt Sinn? Wie viel Haus kann ich mir leisten und zu welchen Konditionen? Unverbindlich kann das Zinsniveau abgefragt werden. Die persönlichen finanziellen Verhältnisse werden geklärt. Mit Ihnen gemeinsam arbeitet der Finanzexperte ein Finanzierungskonzept aus, das bei jedem Kreditinstitut die bestmöglichen Bedienungen für eine gute Finanzierung schafft. Gerade beim Kauf eine Immobilie ist das von Vorteil, gibt es mehrere Interessenten für das Objekt, ist durch eine gute Vorbereitung, ein Finanzierungskonzept bereits griffbereit.

Über 400 Banken im Vergleich

Die richtige Immobilie zur Finanzierung finden

Mit einem im Vorfeld gut aufgestellten Finanzierungskonzept lässt sich auch leichter ein geeignetes Domizil für die Zukunft finden. Für die Wahl einer richtigen Immobilie ist aber nicht nur ihr Portemonnaie ausschlaggebend. Ähnlich wie beim Autokauf sollte hinterfragt werden, was alles für das persönliche Wohl vorhanden sein muß? Welche Lage? Hauskauf, Hausbau oder Wohnung? Die Anzahl der Zimmer und auch wie die Außenanlage gestaltet sein könnte. Was für eine Infrastruktur in der Gemeinde sinnvoll wäre, ist genauso entscheidend für den Kauf, wie eine gute Finanzierung. Auch hier verfügt der unabhängige Finanzberater über fundiertes Wissen.

Die bestmögliche Finanzierung zu den persönlichen Verhältnissen finden

Nutzen Sie die kompetente Beratung ihres unabhängigen Finanzberaters um eine optimale Finanzierungsmöglichkeit zu finden. So sorgfältig wie sie die Wahl ihrer zukünftigen Wohnstatt gewählt haben, genauso gewissenhaft muß die Finanzierung vorbereitet werden. Es ist zum Beispiel wichtig, sich darüber im Klaren zu sein welche Auswirkungen  Zinssatz, Eigenkapital, Darlehensrate, Tilgung und Fördermöglichkeiten auf die Laufzeit des benötigten Kredites haben. Die Gestaltungsmöglichkeiten eines Immobiliendarlehens sind derartig komplex, dass die engmaschige Begleitung durch einen Finanzexperten sinnvoll ist. Hier bekommen Sie eine Finanzierungslösung die auf Sie persönlich zugeschnitten wurde. Außerdem vergleicht der unabhängige Finanzberater mehrere Finanzierungsangebote von unterschiedlichen Banken. Die Kreditinstitute bewerben sich quasi bei Ihnen um die Möglichkeit mit Ihnen zu finanzieren.

Konditionen der Finanzierungen am Markt vergleichen

Der Baufinanzierungsmarkt hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt, hunderte Kreditgeber bieten ihre Dienste an. Für den Laien ein unüberschaubarer Pool an Möglichkeiten zu einem Kredit  zu kommen. Werden mehrere Angebote eingeholt und verglichen lassen sich oft günstigere Zinssätze fürs Darlehen aushandeln. Ihr unabhängiger Finanzberater filtert die besten Baufinanzierungen heraus und findet auch weniger offensichtliche Kostenfallen, die die Darlehenssumme unnötig in die Höhe treiben. So können Sie tausende von Euro auf die gesamte Laufzeit des Kredites sparen. Gerade der Sollzinssatz verursacht gerne finanzielle Einbußen.

Welche privaten Unterlagen werden zur Baufinanzierung benötigt

Damit möglichst schnell Angebote zur Finanzierung eingeholt werden können müssen alle relevanten Unterlagen zusammengefasst werden. Der potentielle Kreditgeber braucht diverse Eckdaten um die Darlehenskonditionen genau berechnen zu können. Ihr unabhängiger Finanzberater hat eine Liste vorbereitet anhand der die entsprechenden Informationen zusammengestellt werden können.
Die so erstellte Informationsmappe enthält unter anderem eine Selbstauskunft zu den persönlichen finanziellen Verhältnissen, sowie den Wert und die anfallenden Kosten des Immobilienkaufs.

Mit guten Partnern an der Seite die Finanzierung abschließen

Da ein Immobiliendarlehen über  Jahrzehnte eine verbindliche Verpflichtung darstellt, sich der Finanzmarkt aber ständig wandelt, oder nach Ende der Zinsbindung eine Anschlussfinanzierung der Restschuld verhandelt werden muss, ist der unabhängige Finanzberater ein beständiger Begleiter, der auch nach erfolgreichem Abschluss einer Finanzierung Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

8 Schritte zum richtigen Darlehen
8-Schritte-Plan
Checkliste für Kreditverhandlungen
zur Checkliste