Unfallversicherung für Rettungsassistenten

Wenn ein Unfall geschieht, sind Sie als Rettungsassistent einer der Ersten am Ort des Geschehens. Sie helfen, Sie behandeln, Sie retten. Dank Ihrer Arbeit sind die Unfallfolgen meist sehr gering. Doch wie sieht es mit Ihnen aus? Sind Sie für den Fall eines Unfalls ausreichend abgesichert?

Vor allem Ihre Hände sind es, die Sie in Ihrem Beruf am meisten einsetzen. Was, wenn Sie diese nach einem Unfall nicht mehr in vollem Umfang einsetzen können?

Wir bieten Ihnen eine attraktive Absicherung für Ihre Hände und damit die Möglichkeit, sorgenfrei in die Zukunft zu blicken. Auch, wenn es mal zu einem Unfall kommt.

Die Unfallversicherung für Rettungsassistenten

Unsere spezielle Unfallversicherung für Rettungsassistenten bietet Leistungen, welche Sie so kein zweites Mal finden. Unsere Versicherung toppt alles, was es bisher auf dem Markt gibt. Und sichert Sie optimal ab.

Bewegungseinschränkungen an den Fingern oder gar der Verlust der Handmobilität macht die Ausübung Ihres Berufs im gewohnten Umfang fast unmöglich. Große finanzielle Einbußen sind die Folge. Es ist absolut wichtig, für so einen Fall vorzusorgen.

Was Sie dafür benötigen? Eine Unfallversicherung. Und nicht einfach irgendeine, sondern eine Versicherung, die ideal auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Beruf abgestimmt ist. So wie unsere Unfallversicherung für Rettungsassistenten.

Die versicherten Risiken

Mit unserer Versicherung sind Sie abgesichert gegen Unfälle jeglicher Art. Inklusive:

  • Infektionen, sofern diese unfallbedingt oder berufsbedingt sind

  • Infektionen durch Stiche, Bisse oder Lebensmittel

  • durch Unfall, Biss, Stich oder Lebensmittel herbeigeführte allergische Reaktionen

  • Fahrveranstaltungen-Unfälle

Die garantierten Leistungen

Gönnen Sie sich eine Unfallversicherung, welche Sie optimal absichert und speziell für Sie als Rettungsassistent konzipiert ist. Dies garantiert Ihnen Leistungen perfekt für Sie!

Was ist Ihr wichtigstes Werkzeug? Genau, Ihre Hände! Deshalb müssen Sie diese nicht nur pflegen, sondern auch umfassend absichern.

Unsere spezielle Rettungsassistenten-Unfallversicherung ist bestens auf Sie und die besonderen Ansprüche Ihrer Tätigkeit abgestimmt. Und garantiert Ihnen folgende Leistungen:

  • einmalige Geldleistung

  • monatliche Rente, lebenslang

Doch das ist noch nicht alles. Zusätzlich garantieren wir

  • privatärztliche Leistungen auch außerhalb Deutschlands

  • 1-Bett-Zimmer

  • bis zu 5 Jahre lang 75,- € Krankenhaustagegeld

  • mind. 60.000,- € für Zahnersatz und kosmetische OPs

  • mind. 60.000,- € für Zahnersatz und kosmetische OPs

  • 250,- € Gipsgeld

  • und mind. 12.000,- € bei Umschulung

Kurz gesagt: wir leisten mehr als jede andere Unfallversicherung auf dem Markt.

Die lebenslange Rente

Kommt es aufgrund eines Unfalls zu einer mindestens 50%-igen Invalidität, erhalten Sie von der speziellen Unfallversicherung für Rettungsassistenten eine garantierte lebenslange Rente. Diese Rentenzahlung beläuft sich auf 1.000,- € bis 2.000,- € monatlich. Und das Ihr ganzes Leben lang!

Die einmalige Geldleistung

Ein Unfall ist geschehen und Ihre Hände oder Finger werden dabei geschädigt? Dann erhalten Sie eine garantierte einmalige Geldleistung. Und dies unabhängig davon, was der Grund des Unfalls war. Die Höhe dieser Einmalzahlung orientiert sich an der vertraglich vereinbarten Grundsumme sowie an der Gliedertaxe.

Sie möchten mehr zur lebenslangen Rente, der Einmalzahlung, der Gliedertaxe oder unserer speziellen Unfallversicherung im Allgemeinen erfahren? Wir beraten Sie gerne!

Als unabhängige Versicherungsmakler liegt uns sehr viel an umfassender Beratung und an der besten Versorgung und Absicherung für Sie. Aus diesem Grund bilden wir uns stets weiter und wissen so um die besonderen Anforderungen Ihres Berufs.

Die Gliedertaxe

Die Grundlage, wenn es um die Höhe der Einmalzahlung geht, ist die Gliedertaxe. Sie enthält die Prozentsätze je Körperteil und bestimmt somit den Auszahlungsbetrag.

 

Die nachfolgende Tabelle zeigt deutlich, wie sehr sich unsere Leistungen von denen anderer Unfallversicherungen unterscheiden. Und, dass unsere Leistungen außergewöhnlich hoch sind.

 

Körperteil

andere UV

UV für Rettungsassistenten

Daumen

bis 30 %

ab 70 %

Zeigefinger

bis 20 %

ab 70 %

Finger

bis 10 %

ab 20 %

Hand

bis 75 %

ab 100 %

Lassen Sie sich von dieser Tabelle nicht täuschen. Die herausragenden Leistungshöhen gelten selbstverständlich nicht nur für Daumen, Finger und Hand. Auch alle anderen Körperteile sind mit unserer Unfallversicherung bestens abgesichert.

Und das selbst dann, wenn Eigenverschulden oder erhöhte Kraftanstrengung der Grund für den Unfall waren! Gründe, die viele andere Versicherungen ausschließen.

Leistungsvoraussetzung Invalidität

Eines haben wir mit anderen Versicherungen gemein: geleistet wird nur, wenn eine Invalidität festgestellt wurde. Doch auch hier punkten wir mit Kundenfreundlichkeit, denn:

Während andere Unfallversicherungen gerade einmal 24 Monate Zeit gewähren, um die Invalidität festzustellen, haben Sie bei unserer besonderen Unfallversicherung für Rettungsassistenten ganze 36 Monate Zeit dafür!

Denn wir wissen, dass 24 Monate für die Invaliditätsfeststellung nicht immer ausreichen.

Bei anderen Versicherungen gilt: keine Invaliditätsfeststellung innerhalb von 24 Monaten = keine Leistung. Doch die Feststellung von Invalidität ist eine komplizierte Sache. Wir stehen Ihnen dabei nicht nur beratend und mit vielen Informationen zur Seite, sondern wir gewähren Ihnen auch 12 Monate mehr Zeit!

Fazit

Ihr Beruf als Rettungsassistent kann sehr belastend sein. Dabei können wir Ihnen leider nicht helfen. Doch wir können Ihnen helfen, sich selbst für den Ernstfall eines Unfalls abzusichern. Mit unserer besonderen Rettungsassistenten-Unfallversicherung.

Damit erhalten Sie im Schadensfall nicht nur eine attraktive Einmalzahlung, sondern auch eine garantierte monatliche Rente. Und das Ihr ganzes Leben lang!

Sie haben Fragen, möchten mehr zu unserer Unfallversicherung wissen oder wünschen sich ein Angebot? Kontaktieren Sie uns!

*Pflichtfelder